Wir machen Ihnen die ITSM-Einführung einfach!

Je nach Unternehmens-Form und -Zielen ist die Einführung eines ITSM-Systems heutzutage unumgänglich für den Erfolg des Gesamtunternehmens.

IT-Service Management (ITSM) wird gemäß heute gängigem Standard definiert als „Gesamtheit von Maßnahmen und Methoden, die nötig sind, um die bestmögliche Unterstützung von Geschäftsprozessen (GP) durch die IT-Organisation zu erreichen“. Mit dem Einsatz von ITSM wird damit der Wandel der IT zur Kunden- und Service-Orientierung erreicht mit der Maßgabe, durch die IT den Anforderungen zur Erreichung der Unternehmensziele verstärkt zu genügen.

Mit ITSM wird die rein technologische Betrachtung samt Anforderungen an die IT um Themen wie die Service-Delivery-Optimierung und die Nutzung der IT-Services maßgeblich im Sinne einer Geschäftsprozess-Optimierung ergänzt.

Zunehmende Bedeutung erlangt darüber hinaus die Gewährleistung und Überwachung der für den Kunden sichtbaren IT-Dienstleistungen. Durch die Implementierung von definierten Kontrollprozessen soll die Effizienz, die Qualität und die Wirtschaftlichkeit der jeweiligen IT-Organisation deutlich verbessert werden.

Unsere Services im Überblick:

  • Definition und Beschreibung der Anforderungen für einen geordneten, zuverlässigen und wiederholbaren IT-Betrieb
  • Definition und Beschreibung der Anforderungen in Hinsicht auf Kunden- und Geschäftsprozesse
  • Umsetzung dieser Anforderungen in relevante (IT)-Services
  • Konzeption der ITSM-Lösung samt Auswahl eines entsprechenden ITSM-Anbieters
  • Beschaffung, Implementierung und Testing der ausgewählten ITSM-Lösung samt Übernahme in den produktiven Betrieb

In allen diesen Themen unterstützen wir Sie und übernehmen auch gerne für Sie die operative Verantwortung. Wir sind Sales & Technology-Partner der USU Software AG, dem größten europäischen Anbieter für IT Service Management-Software.

Unsere Starter Pakete im Detail:

Paket EVO Architektur Paket EVO Betrieb